Kurhessischen Diakonissenhaus Kassel

 

 

 

Vollstationäre Pflege in Baunatal-Guntershausen

 

Marie-Behre-Altenhilfezentrum / Zuhause – vollstationäre Dauerpflege

Das Marie-Behre-Altenhilfezentrum ist seit Anfang März 2005 das neue Zuhause der uns anvertrauten Menschen. In der vollstationären Dauerpflege bieten wir Einzelzimmer für 46 Bewohner.

Die Sanierung des denkmalgeschützten Altbaues ist Ende März 2006 abgeschlossen worden, der zweigeschossige Neubau, der baulich verbunden ist, entspricht den Bedürfnissen einer modernen Vollzeitpflege.

Die gemütlich eingerichteten Appartements sind den Bedürfnissen und Wünschen der pflegebedürftigen Menschen entsprechend ausgestattet. Eigene Möbel und liebgewordene Einrichtungsgegenstände können mitgebracht werden.

Die Einzelzimmer sind komplett möbliert mit einem elektrisch verstellbaren Pflegebett, Nachttisch, Kleiderschrank, Sideboard, Tisch und zwei Stühlen. Ein Telefon- und ein Fernsehanschluss sind ebenfalls vorhanden.

 
Überwiegend besitzen alle Zimmer ein eigenes barrierefreies Bad. Im Altbau wird teilweise ein Badezimmer von zwei benachbarten Bewohnern genutzt.

Die Bewohner- und Gastzimmer verteilen sich über zwei Wohnebenen. In den hellen Fluren laden Sitzgruppen zum gemütlichen Miteinander ein. In jeder der beiden Wohnbereiche befindet sich ein Wohn- und Essraum, in dem sich die Bewohner und Gäste treffen und die Mahlzeiten gemeinsam einnehmen können.