11.12.18

Der Froschkönig auf dem Zebrastreifen

KINDER- UND JUGENDHEIM - Statt Geschenke zu ihrem Geburtstag bat Heide Nelle um Spenden, um das Kunstposter „Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich“ von Doris Gutermuth als Schenkung für eine soziale Einrichtung anzukaufen. Das Bild stammt aus der Gutermuths Reihe „Märchen der Brüder Grimm auf Zebrastreifen-Design“ und trägt die Überschrift „Versprechen geben, ein Versprechen halten, Glück und Liebe gewinnen“.

v.l.: H. Nelle, D. Gutermuth, K. Krug

Es fand nun im Kinder- und Jugendheim Kleiner Holzweg seinen neuen Platz.

"Der Text passt so toll zu unserer Mutter-Kind-Arbeit und das Bild ist einfach wundervoll. Da gibt es so viel zu entdecken", freute sich die Heimleiterin Kerstin Krug.