27.03.19

Das Rotkäppchen auf dem Zebrastreifen im Kinder- und Jugendheim

Bereits im letzten Jahr konnte durch Spenden anlässlich eines Geburtstags der Froschkönig auf dem Zebrastreifen von Doris Gutermuth als gerahmtes Kunstposter dem Kinder- und Jugendheim im Kleinen Holzweg geschenkt werden. Dank eines Spenders, der nicht genannt werden möchte, fand nun ein zweites Märchen auf dem Zebrastreifen von Gutermuth den Weg in den Kleinen Holzweg:

v.l.: Doris Gutermuth, Kerstin Krug

„Rotkäppchen – Komm nicht vom Wege ab. Gib auf Dich acht.“ Kerstin Krug, Heimleiterin, freute sich sehr über das zweite Bild. „Wir danken dem Spender und Frau Gutermuth herzlich dafür. Die Märchen auf dem Zebrastreifen passen so unwahrscheinlich gut zu unserer Arbeit im Kinderheim.“