Mutter-Vater-Kind-Arbeit

Die Mutter-Vater-Kind-Arbeit ist unser größtes Arbeitsfeld. Bei uns lernen Mütter und Väter die Bedürfnisse ihrer Kinder sowie auch die eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen und angemessen darauf einzugehen. Die Eltern werden in einem geschützten Rahmen Profi für ihr Kind und dabei von kompetenten Ansprechpartnern begleitet. Wir bieten den Müttern und Vätern einen Schutzraum, damit ein guter Start ins gemeinsame Leben mit ihren Kindern gelingen kann.

Durch unsere langjährige Erfahrung mit psychisch kranken Müttern/Vätern haben wir uns einen ausgeprägten Ruf erworben: Wir profitieren unter anderem von der guten Vernetzung mit psychiatrischen Krankenhäusern in Nordhessen.

Mutter-Kind-Gruppe für Jugendliche in Kassel

Teenager und Mutter sein: Bei diesem Spagat helfen wir sechs minderjährigen Müttern, gut dieser Aufgabe gewachsen zu sein. Auf der einen Seite stehen die starken eigenen Bedürfnisse der Jugendlichen nach Freiheit und Unabhängigkeit. Auf der anderen Seite stehen die Bedürfnisse des Kindes nach verlässlicher Versorgung und Beziehung.

Hier schaffen wir die zeitliche und emotionale Entlastung bei der Betreuung des Kindes, damit auch Schule oder Ausbildung zu schaffen sind.

 
 

Mutter-/Vater-Kind-Gruppen für Erwachsene in Kassel

In unseren Häusern auf dem zentralen Gelände am Kleinen Holzweg leben volljährige Mütter oder Väter mit ihrem Kind/ihren Kindern. Sie führen ihren eigenen Haushalt und teilen sich helle, lichtdurchflutete Gemeinschaftsräume. Mit einem speziell auf die Bedürfnisse der Eltern und Kinder abgestimmten Förderprogramm erhalten die alleinerziehenden Eltern die Unterstützung, die sie brauchen, um „Vater“ oder „Mutter“ zu sein. Unsere Fachkräfte unterstützen gleichzeitig die Eltern bei der Betreuung der Kinder.